Schnittstelle zu Masunt Fächertresoren

18.06.2024
_

Eine Schnittstelle zwischen einem elektronischen Schlüsselsafe und einer Hotelsoftware bietet zahlreiche Vorteile, wenn Sie einen Zutritt ohne Rezeption ermöglichen möchten. Masunt ermöglicht eine nahtlose Integration von Zugangskontrollen und Buchungssystemen, was den Check-in-Prozess für Gäste erheblich vereinfacht. Gäste können selbstständig und flexibel einchecken, auch außerhalb der Rezeptionszeiten, indem sie einen individuellen Zugangscode erhalten, der direkt mit der Buchung verknüpft ist. Automatisierte Benachrichtigungen und Echtzeit-Updates sorgen dafür, dass das Personal stets über den Status der Zimmerbelegung informiert ist. Zudem wird die Sicherheit erhöht, da der Zugang zu den Schlüsseln lückenlos dokumentiert und kontrolliert wird.

Schnittstelle zu masunt Fächertresoren für die Schlüsselübergabe an Ihre Gäste

Die masunt Fächertresore ermöglichen die Schlüsselübergabe an Ihre Gäste; z.B. außerhalb der Rezeptionszeiten. Die masunt Schlüsselübergabelösungen können nun zusammen mit ZimmerSoftware genutzt werden. Die Schnittstelle zwischen der Hotelsoftware von ZimmerSoftware und masunt Connect gewährleistet einen reibungslosen Datenaustausch, was Ihnen ein effizientes, zentrales Management Ihrer masunt Fächertresore ermöglicht und Ihnen Zeit in der Gästebetreuung spart.

Hauptfunktionen von masunt Connect zusammen mit den masunt Fächertresoren:

  • Generierung von zeitlich beschränkten Online-Codes:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste oder Mitarbeiter Zugang zu bestimmten Fächern erhalten, wenn es nötig ist. Z.B. für den CheckIn.

  • Fernöffnungsfunktion „Click to Open“:

Öffnen Sie Ihren Fächertresor bequem aus der Ferne, was besonders praktisch ist, wenn eine zugriffsberechtigte Person ihren Code vergessen hat.

  • Verwaltung von RFID-Medien:

Durch die Verwaltungsfunktion für RFID-Medien können Sie Zugriffsrechte effizient zuweisen, ändern oder entziehen. Die Nutzung von RFID ermöglicht außerdem eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, die die Sicherheit weiter verstärkt.

  • Überwachung aller Zugriffsaktionen:

Die Protokollierungs-Funktion liefert detaillierte Berichte über jede einzelne Öffnung und Schließung des Tresors.

Erfahren Sie mehr über masunt Connect und die Fächertresore:

Besuchen Sie https://www.masunt.com/faechertresore/, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Fächertresore in der Online Version von masunt optimal nutzen können.

Optimale Preisgestaltung mit Smartpricing

16.02.2024
_

Über 80% der Buchungen für Hotelzimmer werden heutzutage online getätigt. Dabei haben Gäste die Möglichkeit, verschiedene Angebote über Plattformen wie Booking.com, Expedia, Airbnb und vielen mehr miteinander zu vergleichen. Aus diesem Grund sind die richtigen Zimmerpreise von entscheidender Bedeutung. Wenn die Preise zu hoch ausfallen, verkaufen Sie weniger Zimmer und die Gäste bleiben aus. Sind Sie auf der anderen Seite zu günstig, verkaufen Sie ihre Zimmer zu schnell und für zu wenig Geld.

Um erfolgreich sein ganzes Potential ausschöpfen zu können und immer zum optimalen Preis zu verkaufen, wird heutzutage mit einer Revenue Management Software wie Smartpricing gearbeitet.

Immer zum optimalen Preis vermieten

Der optimale Preis für die Übernachtung unterscheidet sich nicht nur von Monat zu Monat, sondern teilweise von Tag zu Tag, denn viele Faktoren spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Smartpricing analysiert nicht nur die Nachfrage in Ihrem Gebiet aufgrund von Events oder Veranstaltungen, sondern bezieht auch die Preise Ihrer Mitbewerber in die eigenen Kalkulationen mit ein. Gleichzeitig behalten Sie zu jeder Zeit zu 100% die volle Kontrolle über Ihre eigenen Preise.

Zeit sparen durch automatisierte Preisanpassung

Aufgrund der vielen entscheidenden Umstände für die optimale Preisgestaltung ist es für den Vermieter auch ein enorm hoher Arbeitsaufwand, die aktuelle Lage manuell immer wieder neu zu bewerten und die Preise entsprechend anzupassen. In diesem Sinne erleichtert Smartpricing den Alltag und nimmt Ihnen diese mühevolle Arbeit ab.

Smartpricing ist ein intelligentes Tool zur automatischen Preisgestaltung, das Unterkunfts- und Marktdaten analysiert und basierend darauf den besten Preis pro Nacht für Ihre Zimmer vorschlägt.

Die Vorteile der Integration von Smartpricing mit ZimmerSoftware:

  • Steigern Sie mit Smartpricing Ihren Jahresumsatz um bis zu 30%

  • Sparen Sie Zeit und reduzieren Sie mühevolle manuelle Preisanpassungen in Ihrem Arbeitsalltag

2024 und darüber hinaus nimmt die automatisierte Preisgestaltung eine immer wichtigere Rolle in der erfolgreichen Zimmervermietung ein. Als Marktführer in Italien ist Smartpricing eine der führenden Marken in diesem Bereich und ein Partner, auf den Sie sich verlassen können. Genauso wie bei ZimmerSoftware ist es das große Ziel von Smartpricing, Zimmervermieter zu stärken, Ihren Arbeitsalltag zu erleichtern und die erfolgreiche Vermietung zu sichern. Zahlreiche Vermieter haben bereits durch den Einsatz von Smartpricing ihr Geschäft grundlegend gestärkt und Umsätze gesteigert.

Erfahren Sie mehr unter www.smartpricing.it

ZVT-Schnittstelle für Kassenlesegeräte (Hobex, Concardis, Card Complete uvm.)

29.11.2023

Die ZVT (Zentrale Verarbeitungstechnik) Schnittstelle für Kartenzahlungsterminals bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die sowohl für Händler als auch für Kunden erhebliche Verbesserungen in Bezug auf Effizienz, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit bedeuten.

  1. Schnelligkeit und Effizienz: Die ZVT-Schnittstelle ermöglicht eine schnelle und effiziente Abwicklung von Kartenzahlungen. Die Übertragung von Transaktionsdaten erfolgt in Echtzeit, was zu kürzeren Wartezeiten für Kunden führt. Dies ist besonders wichtig in geschäftigen Umgebungen, in denen eine zügige Abwicklung den Kundenservice verbessert.

  2. Interoperabilität: Die ZVT-Schnittstelle fördert die Interoperabilität zwischen verschiedenen Zahlungsterminalanbietern. Händler haben die Flexibilität, Terminals verschiedener Hersteller zu verwenden, solange sie die ZVT-Schnittstelle unterstützen. Dies erleichtert die Integration neuer Technologien und die Anpassung an sich ändernde Anforderungen.

  3. Sicherheit: Ein entscheidender Aspekt der ZVT-Schnittstelle ist die Sicherheit der Transaktionsdaten. Durch die Verwendung von Verschlüsselungstechnologien und sicheren Kommunikationsprotokollen werden die sensiblen Zahlungsinformationen zuverlässig geschützt. Dies trägt dazu bei, Betrugsrisiken zu minimieren und das Vertrauen der Kunden in die Kartenzahlungssysteme zu stärken.

  4. Flexibilität bei Zahlungsarten: Die ZVT-Schnittstelle unterstützt verschiedene Zahlungsarten, einschließlich Kreditkarten, Debitkarten und kontaktloser Zahlungen. Dies ermöglicht es Händlern, ihren Kunden eine breite Palette von Zahlungsoptionen anzubieten und somit ihre Zielgruppe zu erweitern.

  5. Benutzerfreundlichkeit: Die nahtlose Integration von ZVT in Kartenzahlungsterminals verbessert die Benutzerfreundlichkeit erheblich. Sowohl Händler als auch Kunden profitieren von einem reibungslosen und intuitiven Zahlungserlebnis. Die klare und standardisierte Schnittstelle minimiert Fehler und erleichtert die Bedienung der Geräte.

  6. Verwaltung und Berichterstattung: ZVT ermöglicht eine effiziente Verwaltung von Transaktionsdaten und bietet umfassende Berichterstattungsfunktionen. Händler können leicht auf Transaktionshistorien zugreifen, Finanzberichte generieren und die Leistung ihres Zahlungssystems überwachen. Dies unterstützt sie bei der strategischen Planung und Optimierung ihres Geschäftsbetriebs.

Zusammenfassend bietet die ZVT-Schnittstelle eine solide Grundlage für moderne, effiziente und sichere Kartenzahlungssysteme, die den Anforderungen von Händlern und Kunden gleichermaßen gerecht werden. Durch die Schnittstelle zu ZimmerSoftware wird der zu bezahlende Betrag automatisch an das Kartenlesegerät übermittelt.

Schnittstelle zu Schließsystem von Koch / TESA

Neue Schnittstelle zum Cloud-Kassensystem von Gastronovi

Mit Multi Property erfolgreich mehrere Unterkünfte verwalten

Überblick der neuesten Features und Optimierungen

Überblick der neuesten Features und Optimierungen

Überblick der neuesten Features und Optimierungen

Überblick der neuesten Features und Optimierungen

Rabattcodes für die Buchungsmaschine

Yield und Revenue Management: Schnittstelle zu Happyhotel

Umsatzsteigerung durch die bestmöglichen Preise: Schnittstelle zu Hotelpartner

Automatisierte Preisgestaltung über RoomPriceGenie

Virtuelle Kreditkarte bei Booking in ZimmerSoftware automatisch als bezahlt markieren

Registrierkasse bei Finanzonline anmelden

Buchungsplattform Feratel

Schnittstelle zu Kortschak / TOUCHIT

Überblick der neuesten Features und Optimierungen

Schnittstelle zu Cubilis / Stardekk

weitere Blogeinträge: 2024 · 2023 · 2022 · 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015